Manche Kinder warteten freudig, andere aufgeregt und manche sogar ängstlich auf den Nikolaus. Und dann war er da! Der Nikolaus erzählte den Kindern, was er im letzten Jahr so beobachtet hat, lobte und tadelte - ein wenig - die Kinder. Danach durfte jedes Kind seinen gefüllten „Nikolaussocken“ beim Nikolaus abholen. Natürlich bekam der Nikolaus zum Abschied und als Dankeschön ein schönes Lied.

Auf dieser Seite befindet sich weiterer Inhalt, der nur für registrierte Eltern sichtbar ist. Bitte melden Sie sich hier an.

Zurück