Der Altbau hat ausgedient und muss einem Neubau weichen. Seit Tagen schon, laufen die Vorbereitungen für den Umzug in die Interimsräumlichkeiten. Zwei Wohnungen und weitere Räume im Kirchengebäude wurden renoviert und umgestaltet, damit die Kindergartenkinder auch während der Bauzeit in gewohnter Weise gefördert und betreut werden.

Der Umzug in die neuen Räume findet vom 24. bis zum 27.Februar statt. Dafür muss der Kindergarten an diesen Tagen für die Kinder geschlossen bleiben.

Das Kindergartenteam hofft, dass möglichst viele Helfer bei dem Umzug dabei sind.

Zurück